Schwimmen-6_webklein_logo
Schwimmen-3_webklein_logo
304525_430989963618532_1490735302_n

Hallo Leute und Willkommen

Swimming is my life

EM-Bronzemedaillengewinner 2014, Deutscher Rekordhalter

Ich bin Jan-Philip Glania, EM Bronzemedaillengewinner 2014 und Teilnehmer an den olympischen Spielen 2012 in London. Hier bekommt ihr alle Informationen über mich, könnt schauen, was ich gerade mache, wo ich gerade bin und welche Wettkämpfe anstehen.

Ausserdem erfahrt Ihr alles über meine Partner und Sponsoren, ihr könnt euch Bilder von mir und den Wettkämpfen anschauen…

Viel Spaß!

Über Mich

Mein Steckbrief

Name: Jan-Philip Glania

Geboren: 08.11.1988 in Fulda
Wohnhaft: Petersberg(Fulda) und Frankfurt am Main
Sportart: Schwimmen
Hauptstrecken: 100m und 200m Rückenschwimmen

Sportliches Ziel: Olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro

Vereine:
SC Wasserfreunde Fulda 1993 – heute
SG Frankfurt 2010 – heute

Werdegang:
Grundschule Johannes-Hack-Schule 1996 – 1999
Rabanus-Maurus-Schule 1999 – 2008 (Abitur)
Sportförderkompanie der Bundeswehr 2008 – 2009
Zahnmedizinstudium an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main 2009 heute

Sportliches Ziel: Olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro

Erfolge 2014

  • 3. bei Europameisterschaft in Berlin auf 100m Rücken
    2014
  • 7. bei Europameisterschaft in Berlin auf 200m Rücken
    2014
  • Deutscher Meister auf 100m Rücken
    2014
  • Deutscher Meister auf 200m Rücken
    2014
  • 4. Platz bei der EM in der 4x 100m Lagenstaffel
    2014

Erfolge 2013

  • Fokussierung auf mein Studium der Zahnmedizin!
    2013

Erfolge 2012

  • Deutscher Mannschaftsmeister mit der SG Frankfurt
    2012
  • Deutscher Meister: 200m Rücken und 100m Rücken
    2012
  • Qualifiziert für Olympia in London mit deutschem Rekord
    2012
  • 11. Platz (100m Rücken) bei den olympischen Spielen in London
    2012
  • 10. Platz (200m Rücken) bei den olympischen Spielen in London
    2012
  • Berufung in den Olympiakader des Deutschen-Schwimm-Verbandes im Januar
    2012

Erfolge 2011

  • 1., 2. und 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften 2011 + mehrere 2. und 3. Plätze in den Vorjahren
    2011
  • 1., 2 mal 2. und 3. bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften
    2011
  • 4 Finalteilnahmen bei der Universiade (Studentenolympiade) in Shenzhen (China)
    2011
  • Zahlreiche Finalteilnahmen bei den Weltcups in Berlin, Singapur, Peking und Tokyo mit 4., 5., 6., und 7. Plätzen
    2011
  • 2 mal 4. Platz bei Europameisterschaften in Stettin (Polen)
    2011

Meine Sponsoren

Kontakt

Anfrage und Autogrammwünsche

Schwimmzentrum Frankfurt

Jan-Philip Glania
Rhönstrasse 117
60385 Frankfurt